Unsere Verpflichtungen

Bei Puissante

haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Lust wieder in den Mittelpunkt des Wohlbefindens zu stellen. Jedes Accessoire wird zu einem Kompass, mit dem Sie die eigene Kartografie der Lust erkunden können. Es ist die Einladung, sich eine Pause zu gönnen, in der man sich wirklich Zeit für sich selbst nimmt.
Und wenn man sich selbst erlaubt, sich auf diesen Vorgang einzulassen, werden die Wonnen um ein Vielfaches gesteigert. Aber nicht nur das. Die Verwandlung ist radikal und breitet sich in unserem Alltag aus. Neben diesen intensiven Momenten mit sich selbst schreiten wir auch auf dem Pfad unseres Selbstvertrauens, unserer Selbständigkeit und unserer Macht voran. Der Gegenstand ist letztlich nur der Schlüssel, der die Tür zu einer tiefen Wiederverbindung mit sich selbst öffnet.

Sind Sie bereit, sich auf diese Reise zu begeben, um sich selbst zu begegnen?

WIR UNTERSTÜTZEN

Les Orchidées Rouges

Puissante spendet 1 € pro Bestellung an die Organisation.

„Wir wollen, dass alle Frauen frei über ihren Körper und ihre Sexualität verfügen und frei entscheiden können, welches Leben sie führen möchten. Weltweit sind über 200 Millionen Frauen von der weiblichen Genitalbeschneidung betroffen, in Europa über 500 000 und in Frankreich 125 000.

Wir setzen uns in Frankreich und Afrika für die Ausrottung der weiblichen Genitalverstümmelung, der Früh- und Zwangsheirat und aller Formen von Gewalt gegen Frauen und Mädchen ein. Wir begleiten Mädchen und Frauen, die Opfer dieser Gewalt geworden sind, bei ihrem psychologischen und physischen Wiederaufbau, der Wiederaneignung ihres Körpers und der Entwicklung ihrer Handlungsfähigkeit.

Wir setzen uns auch für die wirtschaftliche Emanzipation von Frauen ein, denn das ist der Schlüssel dazu, dass jede Frau ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt.“ – Marie-Claire Kakpotia Moraldo.

Sponsoring

Abenteuer

Sand Trek Sun

Karine, Farida und Eloïse, drei junge Frauen aus Toulon, stürzen sich unter der Teamnummer 83 in das Abenteuer des Trek’in Gazelles. Die erste Ausgabe der berühmten Aicha-Rallye, bei der man zu Fuß unterwegs ist. 4 Tage, 20 km pro Tag, in der marokkanischen Wüste ohne GPS, nur mit einem Kompass, einer Karte und guten Schuhen!

Kultur

Wolltest du Liebe auf den ersten Blick?

Ein zeitgenössisches Musikspektakel.
Ein dramatisch komisches, aktuelles, feministisches und etwas absurdes Stück.
Wie wäre es, wenn wir über Liebe sprächen?

Abenteuer

Femmes & Gazelles de l’Xtrem

Ein Team, das von Anne Cadiou-Paugam und Annabelle Cantin getragen wird. Sie nahmen an der Rallye Aicha des Gazelles teil, einer Offroad-Marathonrallye im Geländewagen, die zu 100 % von Frauen bestritten wird. Einzigartig in ihrer Art, bringt sie jedes Jahr mehr als 300 Frauen zwischen 18 und 65 Jahren und aus mehr als 30 verschiedenen Nationalitäten in der marokkanischen Wüste zusammen. Annabelles und Annes gemeinsames Ziel ist es, durch die Unterstützung der Organisation FRAGILE × FRANCE das Tabu der geistigen Behinderung zu brechen.

Es ist normal, sich selbst etwas Gutes zu tun!

ENGAGIERTE MARKE

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben – viele knisternde Anekdoten erwarten Sie.